29. Mai: Sächsischen Umweltbildungstag im Tharandter Wald

Bild1Ab 1. April öffnete der Fortbotanische Garten Tharandt gleich mit einem Entdeckertag seine Pforten. Themenschwerpunkt dieses Jahr waren Düfte in Wald und Flur.

Die neue Eichenausstellung im Quercetum, dem Eichenhaus, wurde am 1. Mai eröffnet. Täglich 8 bis 17 Uhr, Eintritt frei.

Zum Sächsischen Umweltbildungstag am 29. Mai veranstaltet die Walderlebniswerkstatt Sylvaticon im Forstbotanischen Garten wieder ein Familienfest.